Baukosten 1mal1

Eines der wichtigsten Themen ist natürlich das Thema "Baukosten". Wir möchten aber hier nicht unbedingt alle Zahlen veröffentlichen.

Daher habe ich mich entschieden unsere Hauskosten gegen Dummy-Zahlen zu ersetzen, jedoch das Verhältnis der Zahlen beizubehalten (Prozentsätze kann jeder Bauherr auf seinen Werk+ Kaufvertragspreis anwenden). Somit sollte jeder ProHaus-Bauherr seine Schlüsse aus diesen Zahlen ziehen können!

Alle Kosten sind unverbindlich und verstehen sich wie folgt: Kosten für Garage fehlen, Grundstückskosten  fehlen. Die Kosten sollen nur das ProHaus selbst betreffen! Kosten sind für unseren Ort in Rheinland-Pfalz ermittelt!

Also los gehts:

Haus:
ProHaus - Werkvertrag: 120.000,-
ProHaus- Kaufvertrag: 46.000,-
ProHaus-Preis Gesamt: 166.000,-       <- stimmt nicht gaaaanz ;-)

Grundstück:
Notarkosten: 1,55% vom Grundstückskaufwert
Grundbuchamt: 0,61% vom Grundstückskaufwert
Grunderwerbsteuer: 5,00% vom Grundstückskaufwert
Makler: bis zu 5,95% vom Grundstückskaufwert

Nebenkosten (alle im Bezug auf den ProHaus-Preis Gesamt, wenn nicht anders angegeben):
Baugrundgutachten und DGM: 0,48%
Vermessung: 0,84%
Notarkosten: 0,47% der bestellten Grundschuld
Grundbuchamt: 0,26% der bestellten Grundschuld
Erdarbeiten: 3,67% (bei 429m² Grundstücksfläche mit 0,88m Gefälle)
Estrich: 3,61%
Mörtel, Maurerarbeiten: 0,30%
Elektromaterialien: 3,92%
Netzwerk: 0,14%
SAT-Anlage: 0,14%
Fliesenleger inkl. Fliesen: 2,41%
Sanitärobjekte komplett: 3,38%
Vordach: 0,21%
Bauantrag: 0,19%
KfW - Nebenkosten: 0,30%
Prüfstatik: 1,16%
Finanzierungskosten / Bauzeitzinsen: 2,22%
Küche: 4,70%
Ungeplante Zusatzkosten (Kleinzeugs): 2,88%
Außenanlagen: 6,33%

Versorger (alle im Bezug auf den ProHaus-Preis Gesamt, wenn nicht anders angegeben):
Abwasser: 2,11%
Wasser: 1,72%
Gas: 1,34%
Kabel: 0,54%
Strom: 0,59%
Baustrom: 0,66%
Abnahme aller Gewerke: 0,77%

Keine Kommentare:

Kommentar posten